„Die Wanderhure“ von Bad Hersfeld

eingetragen in: Theaterfotografie | 0

Es wird spannend, morgen steht bei den 64. Bad Hersfelder Festspielen 2014 eine Weltpremiere auf dem Spielplan an: „Die Wanderhure“ wird in der Stiftsruine als Theaterstück uraufgeführt. Über Pfingsten standen hier die Arbeitsproben an, bei denen uns Pressefotografen ein kleiner Einblick gewährt wurde.

Die widerspenstige Zähmung der Kate

eingetragen in: Theaterfotografie | 0

Aufregung hinter der Bühne, auf der Bühne und das alles auf den Brettern der Bad Hersfelder Stiftsruine. In diesem Jahr jährt sich zum 450. mal der Geburtstag von William Shakespeare (22. April 1564). Das muss geehrt werden mit der Aufführung der musikalischen Fassung von „Die widerspenstige Zähmung“. Dafür ist extra Fred Graham, dargestellt von Thomas Borchert, mit seiner Theatergruppe angereist, um das Stück aufzuführen. Leider geht es aber auf und hinter der Bühne turbulent zu. Gekränkte Gefühle, eine Verwechselung und zwei Ganoven bringen … Weiterlesen

Don Quijote erlebt in Bad Hersfeld seine Abenteuer

eingetragen in: Theaterfotografie | 0

Wer kennt sie nicht, die Geschichten des Ritters der traurigen Gestalt. Der Ritter, der einsam und allein mit seinem Helfer Sancho Pansa durch die Welt reitet, um sie zu retten. Und alles nur, weil er zu viele Ritterbücher gelesen hat und irgendwann glaubte, er hätte diese Abenteuer selbst erlebt. Auf seinen Reisen trifft der Ritter unteranderem auf Gegner, die sich als Windmühlen entpuppen.

Olé Olé! App laden und zur Weltmeisterschaft 100.000 Euro gewinnen

Noch einmal schlafen, dann steht die Welt wieder Kopf: Am morgigen Donnerstag um 22 Uhr wird der Gastgeber Brasilien gegen Kroatien auf dem Platz antreten und damit die diesjährige Fußball-Weltmeisterschaft eröffnen. Überall bilden sich Tippgemeinschaften und wetten, wie die Begegnungen der kommenden vier Wochen ausgehen werden. Ein Tippspiel gibt es jetzt auch in meiner Smartphone-App. Tobit.Software, der Anbieter der App, verlost unter den besten Tippgeber 11.111 Geldpreise. Insgesamt warten auf die Teilnehmer 100.000 Euro.

Klangvoll und dabei Smart: Jesse Ritch

eingetragen in: Konzertfotografie | 0

Er braucht nicht unbedingt den TV-Titel „Superstar“ um zu beweisen, dass er das Talent zum begeistern hat: Jesse Ritch. Der 22-jährige Schweizer trat jetzt als Supporting Act von DJ Bobo auf der Circus Tour 2014 auf und konnte schnell das Publikum für sich begeistern. Bereits von Kleinauf schlägt sein Herz für die Musik. Mit zehn Jahren nahm er an seiner ersten musikalischen Castingshow in der Schweiz statt. Einen Talentwettbewerb gewann er 2006. Der große Durchbruch kam mit der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“. … Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Erfahren Sie mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen