Ist das das Ende vom Fotografenhandwerk?

eingetragen in: Fotobusiness | 19

Es ist eine langanhaltende Diskussion: Warum sind Fotografen verpflichtet, Mitglied in der Handwerkskammer zu sein? Jetzt hat der Bund Professioneller Portraitfotografen (BPP) ein Studie vom November 2015 veröffentlicht. Fazit: Obwohl die Mitgliederzahlen in der Handwerkskammer stiegen sind die Umsätze stark eingebrochen und über 80 % können auf die Handwerkskammer verzichten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Erfahren Sie mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen