Die Künstlersozialkasse (KSK)

eingetragen in: Fotobusiness | 2

Die Künstlersozialkasse (KSK) ist eine wichtige Institution für publizierende Fotografen. Sie hat die Aufgabe, Fotografen, Journalisten und Künstler mit einer Künstlersozialversicherung sozial abzusichern. Sie ist ein wichtiger Bestandteil unseres Sozialsystems, die drei Bereich absichern muss: Die Renten-, Pflege- und Krankenversicherung.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Erfahren Sie mehr

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen